Hintergrundbild

SVS zieht ins Halbfinale des Thüringen Pokals ein

Gera.
Im Geraer Hofwiesenbad wurden am Wochenende die Teilnehmer für das Halbfinale um den Thüringen Pokal ermittelt. In verkürzten Spielen von je 2 mal 8 Minuten mussten die Teams aus Gotha/ Eisenach, Erfurt, Halle, Sömmerda und Gera im Modus Jeder gegen Jeden antreten.

Im Auftaktspiel trafen die Sömmerdaer auf den Erzrivalen aus Erfurt. In einer fairen Partie trennten sich beide Mannschaften unentschieden 4:4. Der erste Punkt war also gesichert. In der zweiten Begegnung traf man auf den Gastgeber VFL Gera. Aufgrund von Unkonzentriertheit im Torabschluss gelang es dem SVS nicht, bereits zur Halbzeit den Sack zuzumachen und so stand es lediglich 2:2. Dies sollte sich wenige Sekunden vor dem Abpfiff rächen – Gera netzte zum 3:2 ein. Den letzten Angriff der Sömmerdaer vereitelte der Torwart und leitete den finalen Konter zum 4:2 ein.
Bislang sieglos stieg man nun gegen den amtierenden Pokalsieger SV Halle ins Wasser. Auch nach diesem erste Spielabschnitte stand ein 2:2 auf der Anzeigetafel und der SVS konnte in der zweiten Hälfte sogar die Führung übernehmen. Nach 4:3 und 5:4 Zwischenständen glaubte man bereits an einen Überraschungssieg, doch erneut wurde der man nervös, kassierte in der letzten Minute den Ausgleichstreffer und durch einen Abwehrfehler 10 Sekunden vor Abpfiff sogar noch die 5:6 Niederlage.
Im letzten Spiel gegen die SG Gotha/Eisenach  musste der Gewinner des Nessenrebencups einen Sieg einfahren, um sich letzte Halbfinalchancen zu wahren. Erneut wechselte man beim Stand von 2:2 die Seiten, jedoch konnte man dank konditioneller Überlegenheit  einen verdienten 5:2 Sieg erkämpfen.
Am Ende erreichte der SV Halle als Erster das Halbfinale und trifft dort auf den viertplatzierten Erfurter SSC. Der SV Sömmerda trifft am 24.11.2012 in Halle auf den überraschend spielstarken VFL Gera, der sich Platz 2 sichern konnte.

Für den SVS spielten:
Kai Ehrenberger (TW), Steffen Markscheffel, Danilo Bernhardt, Thomas Schmidt, Thomas Maak, Hendrik Selter, Matthias Sack, Steve Bauersfeld, Alexander Ludwig, Robin Schade, Sascha Weichsel

 

Sponsoren
Copyright © 2018 Wasserball Sömmerda. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen