Hintergrundbild

Herzlich Willkommen

Stadtwappen Sömmerda und Vereinslogo 

Wasserball hat in Sömmerda Tradition!

In der Nordthüringer Kreisstadt, die etwa 20 Kilometer nördlich von Erfurt liegt und 21.000 Einwohner zählt, wird seit 1922 Wasserball gespielt.

Heute kämpft die Männermannschaft des SV Sömmerda in der Oberliga Thüringen um die Thüringer Landesmeisterschaft im Wasserball.

Trainingszeiten für Interessierte sind Mittwochs von 16:30 bis 18:00 Uhr für Jugendliche und Donnerstags  von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr für die Männer.

 

Ankündigung

 Spieltag in Sömmerda

Jugendspiele:

13:15 CP5-1 SV Sömmerda SG Gotha/Arnstadt
14:30 CHF1 SV Halle VfL Gera
15:45 CHF2 Erfurter SSC Eisenacher SSV 

Offene Klasse:
1. Halbfinale um 17:00Uhr Erfurter SSC - VfL Gera
2. Halbfinale um 18:30Uhr SV Sömmerda - SV Halle
 
Bild1 
Sponsoren
Copyright © 2016 Wasserball Sömmerda. Alle Rechte vorbehalten.